• ACERTARE Change Management Zertifizierung

    ACERTARE© DOIT© Training

    Ethical Change Management Zertifizierung

    Deutschsprachiges Zertifizierungstraining erfüllt den globalen ACMP® Qualtitätsstandard.

  • Danke DALL-E

    Projekt-Leiter:innen

    Team-Leiter:innen

    Sponsor:innen

    wollen DOIT©

    #Entscheidungshilfen

    #Selbstwirksamkeit

    #ACMP® Standard For Change Management

    Die ACERTARE®-Methode nutzt den DOIT-Prozess©, ein Akronym für Discover (Entdecken), Observe (Beobachten), Ideate (Ideen entwickeln) und Transform (Transformieren), um Teams zu befähigen, durch sorgfältige Beobachtung und kritisches Denken zu wegweisenden Lösungen zu finden. Dieser progressive Ansatz geht über traditionelle Change-Management-Strategien hinaus, indem er eine beratungsorientierte Perspektive einnimmt, die tiefgreifende Veränderungen ermöglicht. Durch die Anwendung dieser innovativen Methode konnten zahlreiche Technologieunternehmen und ihre Kunden die Erfolgsraten ihrer Digitalisierungsvorhaben deutlich steigern.

     

    Als Spezialisten auf diesem Gebiet bietet AllyAllez professionelle Zertifizierungen und Schulungen an, die auf dem ACERTARE®-Trainingskonzept und ACMP® Qualitätsstandard basieren. Dieses Konzept vereint ethische Grundsätze mit einem fundierten Verständnis für menschliche Bedürfnisse und integriert bewährte Methodiken wie Lean, Agile, systemisches Denken, Design Thinking und Coaching, um wirksame und dauerhafte Veränderungsprozesse in Unternehmen zu initiieren. Im Vergleich zu traditionellem Change Management liegt der Fokus stärker auf Innovation, ergebnis-offene Exploration und das gemeinsame Schaffen von etwas Neuem.

    Der Schwerpunkt von ACERTARE® auf Ethisches Change Management, angereichert durch Praktiken, die offenen Dialog, Ko-Kreation und Vertrauensaufbau unterstützen, ist besonders geeignet für Organisationen mit einer diversen und generationsübergreifenden Belegschaft. Dieser Ansatz sorgt dafür, dass Veränderungsprozesse inklusiv durchgeführt werden, wodurch sich alle Mitarbeitenden wertgeschätzt und beteiligt fühlen. Das Ergebnis ist eine positive, zusammenführende und produktive Arbeitsumgebung und Unternehmenskultur, die den langfristigen Erfolg und das Wohlergehen aller Stakeholder sichert. Den Positive Core stärken, denn wir müssen und wollen gemeinsam neue Wege gehen.

  • Sie arbeiten an einem mitgebrachten Projekt.

    ACERTARE Change Leader
    broken image
    broken image
    broken image

    LET'S DOIT©:

    Lernziele & Pain Points

    Im Rahmen unseres Trainingsprogramms zielen wir darauf ab, Teilnehmende umfassend auf die Herausforderungen des Change Managements vorzubereiten. Hier sind die Lernziele und wie sie auf spezifische Pain Points in Organisationen eingehen:

     

    1. Verständnis für ethisches Change Management und dessen Anwendung

    • Adressierter Pain Point: Widerstand gegen kulturelle Veränderungen
    • Ein tiefes Verständnis von ethischem Change Management hilft dabei, kulturelle Veränderungen zu unterstützen und den Widerstand gegen diese zu überwinden.

    2. Praktizieren von Selbstreflexion schafft Selbstswirksamkeit

    • Adressierter Pain Point: Unsicherheit und Angst vor dem Unbekannten
    • Durch Selbstreflexion stärken Teilnehmende ihre Kompetenzen im Umgang mit Unsicherheiten und Ängsten, die Veränderungen begleiten.

    3. Entwicklung spezifischer Strategien und Maßnahmen

    • Adressierter Pain Point: Mangel an klaren Richtlinien für die neue Arbeitsweise
    • Die Ko-Kreation spezifischer Strategien und Massnahmen für Projekte bietet klare Richtlinien für die Implementierung neuer Prozesse oder Systeme.

    4. Ausarbeitung eines agilen Transformationsplans

    • Adressierter Pain Point: Nachhaltigkeit der Veränderung sichern
    • Ein agiler Plan unterstützt die kontinuierliche Anpassung und Überwachung von Veränderungsmassnahmen, um langfristige Verbesserungen zu sichern.

    5. Effektive Nutzung des Acertare© Change Canvas Rahmenwerks und Messinstrumente

    • Adressierter Pain Point: Schwierigkeiten bei der Messung des Projekterfolgs
    • Mit dem Acertare© Change Canvas und spezifischen Messinstrumenten wird der Erfolg von Veränderungen transparent und messbar durch Self-Assessments.

    6. Anwendung des DOIT Change© Modells als Entscheidungshilfe

    • Adressierter Pain Point: Integration neuer Tools, Technologien und Prozesse
    • Das DOIT Change© Modell bietet einen einfachen Kommunikations-Prozess zur effektiven Integration der 'Solution' in bestehende Strukturen und Abläufe.

    Jedes dieser Lernziele ist darauf ausgerichtet, eine spezifische Herausforderung anzugehen, mit der Organisationen in der heutigen schnelllebigen und technologiegetriebenen Welt konfrontiert sind. Durch unser Training werden Teilnehmende befähigt, diese Pain Points effektiv zu adressieren und somit den Erfolg ihrer Change-Management-Initiativen zu maximieren.

    Features

    1 DOIT-Change Modell:

    • Erweitert das Verständnis für einen einzigartigen, strukturierten Ansatz zum Change Management: Discover - Observe - Ideate - Transform.
    • Ermöglicht ein umfassendes Verständnis des Change-Prozesses von der Entdeckung bis zur Transformation.

    2 2-Tages-Zertifizierungstraining & 2x Halbtages-Coaching:

    • Intensives Lernen kombiniert mit Coaching für praktische Anwendung und tieferes Verständnis.
    • Bietet praktische Erfahrungen und persönliche Anleitung, um das Gelernte zu festigen.

    3 Ethischer Ansatz:

    • Stellt sicher, dass Change-Initiativen unter Berücksichtigung aller Stakeholder durchgeführt werden.
    • Richtet Change-Management-Praktiken an modernen, ethischen Standards aus.

    4 Präsenztraining mit Netzwerkmöglichkeiten:

    • Fördert den direkten Austausch mit Kollegen und Experten, was das Lernen verbessert.
    • Bietet wertvolle Netzwerkmöglichkeiten für berufliches Wachstum und Zusammenarbeit.

    5 Zertifizierungsanerkennung & ACMP-Standard Orientierung:

    • Bietet ein anerkanntes Zertifikat, das den beruflichen Wert und die Glaubwürdigkeit erhöht.
    • Orientierung an QEP Branchenstandards, um die Qualität und Relevanz der Ausbildung zu gewährleisten.
    • Hier ACMP® D-A-CH Chapter Mitglied werden.

    6 Offene-Toolkit-Ansatz & Anpassbar:

    • Bietet Flexibilität, um Werkzeuge und Strategien an spezifische organisatorische Kontexte anzupassen.
    • Fördert Innovation und Kreativität bei der Anwendung von Change-Management-Prinzipien.

    7 Consultants als Instruktoren:

    • Zugang zu erfahrenen Profis für Einblicke, praxisnahe Beispiele und bewährte Verfahren.
    • Stellt sicher, dass die Ausbildung hochwertig und verlässlich ist und auf praktischer Erfahrung basiert.

    8 Keine versteckten Kosten, niedrige Gesamtbetriebskosten, keine Abonnementgebühren:

    • Bietet eine klare, vorab bekannte Investition ohne laufende Kosten, um budgetfreundliche Schulungen zu gewährleisten.
    • Vermeidet unerwartete Ausgaben und bietet eine kosteneffektive Lösung für die berufliche Entwicklung.

    Nutzen

    • Mit DOIT©-Culture in die Realitätslücke: Schwerpunkt auf Innovation und Ko-Kreation, um eine transformative Arbeitsumgebung zu schaffen.
    • Steigerung der Erfolgsquoten bei Veränderungsprojekten: Erhöhtes Engagement und Motivation der Beteiligten sichert den Erfolg über den Go-Live hinaus.
    • Praxisnahe Kompetenzentwicklung für komplexe Veränderungsinitiativen: Fokus auf effektive Multi-Stakeholder-Kommunikation, um Theorie und Praxis zu verbinden.
    • Zertifizierung und persönliche Weiterentwicklung im Change Management: Bereiten Sie Ihre wertvollsten Assets – Ihre Mitarbeiter – auf zukünftige Herausforderungen vor und fördern Sie deren berufliche Entwicklung.

    Zielgruppen:

    • IT-Berater:innen in ihrer Rolle als Innovationspartner
    • ESG/CSR-Leiter:innen, die den Nachhaltigkeitsreport als Platform For Change nutzen
    • Personalleiter:innen, die Ethik & Engagement in den Mittelpunkt ihrer HR Strategie rücken
    • Projektleiter:innen mit Change Management Erfahrung und Lust auf mehr Projekterfolg
    • Interne Consultants, die Serviceinnovation und -strategien im multi-Stakeholder Kontext realisieren (Shared Service, Operations, PMO, CMO, Unternehmensentwicklung etc.)
    • Führungskräfte, die mitanpacken im Wandel und einen pragmatischen Werkzeugkoffer mit Entscheidungshilfen wollen

     

  • Ihr Weg zum DOIT© Change Leader

    Kursdaten:

    Datum

     

    26. - 27. Juni 2024

    4. - 5. Sept. 2024

    11. - 12. Sept. 2024

    25. - 26. Sept. 2024

    Dauer

     

    3 Tage*

    3 Tage*

    3 Tage*

    3 Tage* 

    Ort

     

    Zürich CH

    Zürich CH

    Wien AT

    Neuss DE

    Sprache

     

    Deutsch

    Deutsch

    Deutsch

    Englisch

    Kosten netto zzgl. MWST**

    CHF 2.950

    CHF 2.950

    EUR 2.950

    EUR 2.950

    * 2 Tage physisch plus 2 Halbtage Remote (4 und 8 Wochen später)

    ** Im Preis enthalten: 3 Tage Training, Unterlagen, Benutzerlizenz, Verpflegung (exkl. Übernachtungskosten)

    Wir bieten auch Inhouse DOIT©-Seminare

    Ab 6 Personen können Sie auch ganz bequem in Ihrer Organisation vor Ort eine Zertifizierung durchführen.

    Bei Interesse einfach melden.

    broken image
  • Lernen in inspirierenden Umgebungen: Kursort

    broken image

    ideenGeberHaus DE

     

    Das "Ideengeberhaus" ist nicht nur ein Raum, sondern eine Fusion von Kulturen und Idealen. Als europäisch-japanisches Team verschmelzen wir die Präzision und Effizienz der japanischen Arbeitskultur mit der Innovationskraft Europas. Gerne sind wir Gastgeber für das ACERTARE® Ethical Change Management Zertifizierungstraining.

     

    Adresse: Sperberweg 8, 41468 Neuss, Deutschland

    broken image

    Hotelfachschule Zürich

     

    Das "Innovationszentrum" der Hotelfachschule Zürich ist mehr als nur ein Lernort; es ist ein Katalysator für die Entwicklung unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten mit Herz. Wir schaffen eine einzigartige Lernumgebung, die durch die Verschmelzung der präzisen Schweizer Hotelkultur mit globalen Innovationsansätzen inspiriert, begleitet und fördert. Gerne sind wir Gastgeber für das ACERTARE® Ethical Change Management Zertifizierungstraining.

     

    Adresse: Seestrasse 141, 8002 Zürich, Schweiz

     

  • ACERTARE® Zertifizierungs-Programm mit DOIT©

    broken image

    Was nehme ich mit:

     

    • Zertifikat Change Management, inkl. digitalem Badge
    • ACMP Standard
    • Abendprogramm mit Networking
    • Tool Kit für Change Consulting
    • Plug & Play DOIT® Prozess
    • Praxisorientierte Rollenspiele
    • 2 x Coaching Session an meinem Projekt
    • lebenslange Lizenz (keine versteckten Kosten/Abo)

    TAG 1 (09.00 - 17.30 Uhr)

    TAG 2 (09.00 - 17.00 Uhr)

    • Vorteile und Anwendung von Change Management
    • Initiierung von Gesprächen zur Förderung einer ethischen Denkweise und des individuellen Engagements: DOIT - Entdecken, Beobachten, Entwickeln und Transformieren
    • Acertare Canvas, der Leitfaden für das kollaborative Management von Change Aktivitäten
    • Klärung der Projektziele und Mehrwert
    • Assessments und Tools mit Fokus Prozessbegleitung
    • Impact Analyse
    • Abendprogramm (Networking & Teambuilding)
    • Ausarbeitung der Strategie für das Change Management
    • Plan für das Änderungsmanagement: Detaillierung der Massnahmen in einem umfassenden Arbeitsplan
    • Messung und Kontrolle: Sinnvolle organisatorische Gespräche führen, die das Engagement und den Einsatz der Führungskräfte und Mitarbeitenden für den Wandel einbeziehen und fördern – Rollenspiel
    • Abschlusstest

    TAG 3 - (Remote 1/2 Tag nach 4 resp. 8 Wochen)

    Projektberatung und praxisnaher Erfahrungsaustausch:

    Präsentation des Change Management Plans,

    Feedback und Vertiefung der dringlichsten Themen.

    Zielgruppen:

    • IT-Berater:innen in ihrer Rolle als Innovationspartner
    • ESG/CSR-Leiter:innen, die den Nachhaltigkeitsreport als Platform For Change nutzen
    • Personalleiter:innen, die Ethik & Engagement in den Mittelpunkt ihrer HR Strategie rücken
    • Projektleiter:innen mit Change Management Erfahrung und Lust auf mehr Projekterfolg
    • Interne Consultants, die Serviceinnovation und -strategien im multi-Stakeholder Kontext realisieren (Shared Service, Operations, PMO, CMO, Unternehmensentwicklung etc.)
    • Führungskräfte, die mitanpacken im Wandel und einen pragmatischen Werkzeugkoffer mit Entscheidungshilfen wollen
  • Lernen von DOIT®-Profis: ACERTARE®-Trainer

    Change Advisory

    Tom Kostrzewa

     

    Als erfahrener Strategie- und Change-Management-Berater bin ich seit über einem Jahrzehnt spezialisiert auf die Gestaltung und Durchführung von Ethical Workforce Transformationen. Mein Ansatz ist einfach: Wir trainieren Change Management mit Fokus Ethik. Das Ergebnis ist eine verbesserte Performance der Organisation - insbesondere nach dem Go-Live grosser Veränderungen.

     

    Meine Motivation: Ethik funktioniert. Mehr Engagement auf allen Ebenen hilft allen.

    Change Processes

    Connie Reber

     

    Meine Umsetzungsexpertise variiert von technischen und koordinativen Kompetenzen als Business Analyst, über strategische Planung, bis hin zu kultureller Sensibilität und nachhaltiges Change Management. Ich bin aktiv im Führungsgremium ACMP® D-A-CH. Mir liegt der Erfahrungsaustausch und ein gemeinsamer Qualitätsstandard für Ethical Change Management am Herzen.

     

    Meine Motivation: Ethisches Change Management für mehr Mitdenken & Mitmachen.

     

     

  • Kontakt - Let's DOIT®

    Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

    broken image
    Get certified in Change Management